Fu-logo-text-2x
Drucken

Psychologie (B.Sc.)

Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Studien- & Prüfungsberatung

Im Laufe des Studiums wird jeder Student und jede Studentin einmal Fragen zu irgendeinem studienrelevanten Thema haben oder sich mit Problemen mit Prüfungen, einem Auslandsaufenthalt oder der Planung des Studienabschlusses konfrontiert sehen. Diese und alle anderen Fragen und Schwierigkeiten werden an der Freien Universität durch ein breites Angebot an Beratungsmöglichkeiten aufgefangen. Eine intensive und kontinuierliche Betreuung der Studierenden zur bestmöglichen Absolvierung des Studiums ist vor allem den Angehörigen des Fachbereichs Erziehungswissenschaft und Psychologie besonders wichtig.

Um dieses Ziel zu verwirklichen, wird ein breites Portfolio von Beratungsmöglichkeiten zu den verschiedensten Gelegenheiten angeboten - jedes dieser Angebote ist dabei kostenlos und kann jederzeit in Anspruch genommen werden. Neben Selbstinformationen und Online-Dokumentationen stehen selbstverständlich Informations- und Beratungsgespräche in unterschiedlicher Intensität und Dauer zur Auswahl. Für alle Fragen und Probleme finden Sie so den richtigen Ansprechpartner.

Uniweite Angebote 

Die Klappboxen unterhalb dieses Textes stellen die wichtigsten Beratungsangebote der verschiedenen Einrichtungen innerhalb der Freien Universität näher vor. Neben den Beratungsmöglichkeiten der offiziellen FU Einrichtungen können auch die Angebote des Berliner Studentenwerks und des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) in Anspruch genommen werden. 

Die Studienfachberatung für Psychologie wird vom Studienbüro Psychologie durchgeführt. Das Studienbüro ist die erste Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Studium selbst und dessen Organisation sowie für alle Gelegenheiten, in denen Schwierigkeiten damit auftreten. Typische Themen der Studienberatung sind Fragen zu Bewerbung und Zulassung, Organisation von Auslandsaufenthalten, Planung des Studienverlaufs sowie die Vorbereitung des Studienabschlusses. In allen Studienjahren organisiert das Studienbüro Informationsveranstaltungen zu wichtigen Themen (z.B. zu den Berufspraktika oder der Master-Bewerbung) und unterstützt die Studierenden damit bei der Absolvierung des Studiums.

Die Beratung in Prüfungsangelegenheiten im Fach Psychologie dreht sich um alle offiziellen Ereignisse des Studiums. Hier kann man sich zu Modulen und Prüfungen an- oder abmelden, erbrachte Prüfungen und Hausarbeiten einsehen, Krankmeldungen einreichen und verschiedene Bescheinigungen und Zwischenzeugnisse (z.B. für Studienförderungen oder für die Bewerbung zum Master) beantragen. Die Mitarbeiterinnen des Prüfungsbüros sind auch die Ansprechpartnerinnen für Fragen und Beantragung des Studienabschlusses und das familienfreundliche Studieren.

Der Career Service der Freien Universität Berlin unterstützt Studierende und Absolventinnen und Absolventen aller Studiengänge durch Informationen, Beratung und Qualifizierungen beim Übergang vom Studium in den Beruf. Zum Angebot des Career Service zählen vor allem eine umfangreiche Praktikumsbörse im In- und Ausland sowie die dazu passende Beratung, Jobangebote und Beratung zum Berufseinstieg und schließlich Weiterbildungen und Qualifizierungen z.B. für Bewerbungen in englischer Sprache. Details dazu finden Sie auf den Seiten des Career Service. 

Die Psychologische Beratung wird von der Zentraleinrichtung für Allgemeine Studienberatung durchgeführt. Angeboten werden Einzelberatung, Trainingskurse und Workshops, die Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und bei der Verbesserung Ihrer Studienkompetenzen unterstützen sollen. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sind approbierte Psychologische Psychotherapeuten oder Diplom-Psychologinnen und Psychologen in der Ausbildung zu Psychologischen Psychotherapeuten. Die Psychologinnen und Psychologen unterliegen der Schweigepflicht und behandeln Ihre Anliegen selbstverständlich vertraulich. Typische Problembereiche, mit denen Studierende die psychologische Beratung in Anspruch nehmen sind beispielsweise

  • Motivations-, Orientierungs- und Entscheidungsprobleme
  • Prüfungs- und Redeängste
  • Schreibblockaden
  • Lernprobleme und Prokrastination
  • Stress, Überforderung, Depression
  • Therapiewunsch und Therapieplatzsuche