Fu-logo-text-2x
de | es
Drucken

Interdisziplinäre Lateinamerikastudien (M.A.)

Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Studieren im Ausland

Ein Auslandssemester ermöglicht es den Studierenden, wertvolle akademische und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben, ihre Sprachkenntnisse zu verbessern sowie neue und aufregende Erfahrungen zu sammeln. Aus diesem Grund haben Studierende im dritten Semester des Masterstudiengangs unter anderem die Möglichkeit, einen akademischen Auslandsaufenthalt an einer der zahlreichen Partneruniversitäten zu absolvieren. Dieser Austausch soll die transnationale wissenschaftliche und kulturelle Zusammenarbeit anregen.

Das Team für Internationalisierung am Lateinamerika-Institut bietet Studierenden umfangreiche Informationen zu bestehenden Kooperationsabkommen mit ausländischen Universitäten, Finanzierungsmöglichkeiten und weitere wichtige Informationen rund um die Planung und Durchführung eines Auslandssemesters.

Hier wird ein Interview mit der Studentin Rositsa Mahdi gezeigt, die im dritten Semester des Masterstudiums einen Austausch an der Pontificia Universidad Católica del Perú absolviert hat.