Fu-logo-text-2x
de | en
Drucken

START: Der Online-Studieneinstiegs-Assistent

Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Drucken, scannen, kopieren und WLAN nutzen

Computer, Drucker und Scanner

Die Zentraleinrichtung für Datenverarbeitung (ZEDAT) stellt allen Studierenden der Freien Universität Berlin in ihrem PC-Pool in der Silberlaube verschiedene Arbeitsplätze zur Verfügung. Sie können hier an den Computern arbeiten sowie Dokumente scannen und drucken. Hierfür benötigen Sie Ihren FU-Account.

Die Benutzung der Computer und Scanner ist kostenlos. Das Drucken von Dokumenten wird über Ihr persönliches Print-Konto bezahlt. Ihr Print-Konto laden Sie mit Ihrer MensaCard an den verschiedenen MensaCard-Terminals auf, z.B. im PC-Pool in der Silberlaube. Alle Studierenden erhalten ein einmaliges Begrüßungsgeld in Höhe von 5 Euro in Form einer Gutschrift auf ihrem Print-Konto.

Kopieren

In den zahlreichen Bibliotheken der Freien Universität Berlin stehen Ihnen Kopierer zur Verfügung, an denen Sie in der Regel bargeldlos mit Ihrer MensaCard bezahlen. Informationen zum Kopierservice finden Sie auf der Seite der Universitätsbibliothek.

WLAN-Zugang

Auf dem gesamten Campus steht Ihnen WLAN zur Verfügung, sodass Sie von jedem beliebigen Ort auf das Internet zugreifen können. Um das WLAN nutzen zu können, benötigen Sie die Zugangsdaten Ihres FU-Accounts. Eine Anleitung zur Einrichtung des WLAN auf Ihren persönlichen Geräten finden Sie auf der Internetseite der ZEDAT.

Fernzugriff auf das Campusnetz

Sie können nicht nur innerhalb der Freien Universität Berlin, sondern auch von zu Hause oder von unterwegs auf das Campusnetz zugreifen. Dies bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie beispielsweise Zugriff auf die Online-Ressourcen der Bibliotheken haben. Um das Campusnetz auch außerhalb zu nutzen, benötigen Sie entweder einen VPN-Client oder Zugriff auf den HTTP-Proxy-Server.