Fu-logo-text-2x
Drucken

Bildungs- und Erziehungswissenschaft (B.A.)

Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Masterstudiengang Bildungswissenschaft (FUB)

Eine weitere Perspektive nach Abschluss des Bachelors Bildungs- und Erziehungswissenschaft ist ein Masterstudiengang. Die Freie Universität Berlin bietet dabei selbst einen Masterstudiengang Bildungswissenschaft an.

 

Gegenstand des konsekutiven, forschungsorientierten Studiengangs ist die bildungswissenschaftliche Forschung. Gemeinsame theoretische Grundlagen betreffen die individuellen sowie die sozialen Voraussetzungen und Folgen des Lernens, der Bildung, der Sozialisation und der Entwicklung des Bildungssystems. Erziehungswissenschaftliche Theorien werden als Reflexionstheorien einer gesellschaftlichen Bildungspraxis in Hinblick auf ihre Traditionen, ihre Anwendung in der aktuellen Forschung und ihre Entwicklung behandelt.

Der Masterstudiengang Bildungswissenschaft gliedert sich beim Studium der Module in den Grundlagen- und Vertiefungsbereich.

Aufbau und Ablauf des Studiums regelt die Studien- und Prüfungsordnung. Sie enthält detaillierte Beschreibungen der Inhalte und Qualifikationsziele jedes einzelnen Moduls und einen exemplarischen Studienverlaufsplan. Ebenso finden sich hier Art und Anforderungen der Prüfungsleistungen der Module und der Master-Prüfung. Darüber hinaus sind die Leistungspunkte (LP) für jedes Modul bzw. jede Veranstaltung sowie der Arbeitsaufwand in Zeitstunden für das gesamte Studium angegeben.

Die Masterarbeit soll zeigen, dass die Studierenden in der Lage sind, eine Forschungsaufgabe mit wissenschaftlichen Methoden selbstständig zu bearbeiten und darzustellen. Nach erfolgreichem Abschluss des Studienprogramms wird der Hochschulgrad Master of Arts (M.A.) verliehen.

 

Module des Studiengangs

Modul 1 Entwicklung im Bildungssystem und Bildungsforschung
Modul 2 Psychologische und soziologische Grundlagen der Bildungswissenschaft
Modul 3 Bildungswissenschaftliche Forschungsmethoden
Modul 4 Forschung und Entwicklung in pädagogischen Handlungsfeldern
Modul 5 Forschungsplanung und Publikation
Modul 6 Forschungsprojekt