Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Projektpraktikum im ABV-Modul

Der Schwerpunkt des Projektpraktikums liegt auf der Umsetzung eigener Experimentideen und der Durchführung und Auswertung der Experimente durch die Studierenden. Das Praktikum findet in der Regel im vierten Semester statt und umfasst eine wöchentliche Arbeitszeit von etwa 3 Stunden plus Vor- und Nachbereitung. Die Studierenden werden durch Tutoren unterstützt.

Im Projektpraktikum wird nicht nur die schriftliche, sondern auch die mündliche Darstellung der Themen in Form von Präsentation geübt. Anders als in den Grundlagenpraktika werden Versuche hier selbstständig geplant und wesentliche Grundlagen des Projektmanagements erlernt.

Zugangsvoraussetzung für das Praktikum ist die erfolgreiche Absolvierung des Moduls „Einführung in die Physik“ oder des Moduls „Elektrodynamik und Optik". Zur Vorbereitung wird empfohlen, eines der beiden Praktika des Moduls „Grundlagen der Mess- und Labortechnik“ durchzuführen.