Drucken

B.Sc. Biologie

Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Inhalte

Das B. Sc. Biologiestudium an der Freien Universität ist modular aufgebaut. Im Gegensatz zum Unterricht an der Schule werden diese Module oft in Blöcken ("am Stück") unterrichtet. Dies gilt besonders für Praktika. Für die meisten Module gilt, das im Anschluß an das Modul eine Klausur geschrieben wird. (keine Angst: Es gibt ein Notenverbesserungsrecht für alle Basismodule des ersten Semesters, d.h., wenn die erste Klausur nicht so gut wie gewünscht ausgefallen ist, kann man am Ende des Semesters den Nachklausurtermin wahrnehmen und noch mal mitschreiben - das bessere der beiden Ergebnisse wird gewertet!)

Innerhalb von 6 Semestern sollten im Kernfach folgende Module belegt werden:

Basisbereich (1.-3. Semester)

- Zoologie und Evolution, Biochemie und Mikrobiologie, Botanik und Biodiversität, Genetik und Zellbiologie, Ökologie, Neurobiologie und Verhalten

Allgemeine Naturwissenschaftliche Grundlagen (ANG) (1.-3. Semester)

- Chemie, Physik, Biostatistik

Vertiefungsbereich (wird i.d.R. ab dem 3. Semester belegt)

4 von 6 Vertiefungsmodulen sind zu wählen:

- Evolution und Diversität der Tiere/Pflanzen, Tierphysiologie/Pflanzenphysiologie, Ökologie der Pflanzen und Tiere, Genetik der Pflanzen/Tiere, Biochemie/Mikrobiologie, Neurobiologie und Verhalten

Projekt- und Laborarbeit

Bachlorarbeit