Fu-logo-text-2x
Drucken

Pferdewissenschaften (B.Sc.)

Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Informationen zur Bewerbung

Für das Studium der Pferdewissenschaften an der Freien Universität Berlin können Sie sich jährlich im Zeitraum vom 01. Juni bis 15. Juli (abweichend für das Wintersemester 2020/21: 01. Juli 2020 bis 20. August 2020) schriftlich direkt bei der Freien Universität Berlin bewerben.
Für das Zulassungsverfahren sind folgende Auswahlkriterien relevant:

1. Abitur-Durchschnittsnote (75%),
2. Qualifikationsniveau der Leistungskurse Physik und Biologie (15%),
3. studienrelevante Berufsausbildung, Berufstätigkeit oder praktische Tätigkeit (5%),
4. erfolgreiche Absolvierung besonderer studienvorbereitender Kurse einer Schule oder Hochschule (5%).

Je mehr Kriterien Sie erfüllen, umso besser sind Ihre Chancen; die Erfüllung dieser Kriterien ist aber nicht Voraussetzung zur Bewerbung. Die Entscheidung über die Zulassung trifft das Präsidium der Freien Universität. Mit Hilfe einer mathematischen Formel, in der die o.g. Kriterien berücksichtigt werden, wird eine Punktzahl errechnet, über die ein "Ranking" vorgenommen wird. Je niedriger der Punktwert, desto besser ist der Platz in der Rangliste. Zugelassene Bewerberinnen und Bewerber erhalten per Post einen Zulassungsbescheid, in dem eine Frist zur schriftlichen Annahme des Studienplatzes und zur Immatrikulation angegeben ist. Bei Nichteinhalten dieser Frist wird der Studienplatz erneut vergeben.