Drucken

B.A. Politikwissenschaft - Sciences Sociales (PolSoc)

Diese Seiten können nicht richtig dargestellt werden, da Sie Ihren Internet Explorer mit aktivierter Kompatibiltätsansicht verwenden. Wir empfehlen 'fu-berlin.de' aus der Liste der Websites mit aktivierter Kompatibilitätsansicht zu entfernen:

  1. Blenden Sie bitte in Ihrem Internet Explorer die Menüleiste ein, indem Sie entweder 'Alt' drücken oder in der Adressleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann 'Menüleiste' auswählen.
  2. Klicken Sie auf 'Extras' und wählen das Menü 'Einstellungen der Kompatibilitätsansicht' aus.
  3. Wählen Sie unter 'Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügte Websites' 'fu-berlin.de' aus.
  4. Klicken Sie auf 'Entfernen'.

Ich will den deutsch-französischen Doppelbachelor Politikwissenschaft - Sciences Sociales studieren!

Sie sind am Ende des Online-Studienfachwahl-Assistenten angelangt. Wir hoffen, dass Sie sich umfassend über den B.A.-Studiengang Politikwissenschaft - Sciences Sociales informieren konnten und einen guten Einblick in die vermittelten Inhalte, den Studienaufbau und den Studienalltag bekommen haben. Alle weiterführenden Informationen von der Bewerbung und Zulassung bis zur Studienorganisation finden Sie im Folgenden. Anschließend können Sie sich auf der Übersichtsseite der Online-Studienfachwahl-Assistenten über weitere Studiengänge informieren.

Zulassungsverfahren

Bewerbungsvoraussetzung

  • Nachweis der Hochschulreife (Baccalauréat Général oder Allgemeine Hochschulreife). Äquivalente Abschlüsse aus Drittländern werden übereinstimmend mit den Auswahlregeln der Bachelor-Studiengänge beider Universitäten anerkannt.
  • Im dreisprachigen Programm (Französisch-Deutsch-Englisch) Nachweis folgender Sprachkenntnisse: Deutsch B2, Französisch B2, Englisch B1
  • Im zweisprachigen Programm (Deutsch-Englisch mit Intensivkursen in Französisch; Übergang in das dreisprachige Programm während des zweiten Studienjahres) Nachweis folgender Sprachkenntnisse: Deutsch B2, Französisch A2, Englisch B2
  • Spezifische Interessen an einem Studium an Sciences Po einerseits und der Freien Universität andererseits sollte definiert werden können.

Informationen zum Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung erfolgt über die Homepage von Sciences Po / procédure internationale. Bitte wählen Sie dort für die Bewerbung für den Doppelbachelor den Campus Nancy.

Bewerbungsfrist für den Studienbeginn ist gegen Ende April (die genauen Termine entnehmen Sie bitte der Hompage der Freien Universität oder des deutsch-französisch europäischen Campus von Sciences Po). 

Folgende Unterlagen sind einzureichen (auf jeweils Deutsch, Englisch oder Französisch):

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • 2 Referenzschreiben von Lehrerinnen und Lehrern
  • Zeugnisse der vergangenen zwei Jahre und des aktuellen Schuljahres oder ggf. beglaubigte Kopie des Nachweises der Hochschulreife (Abitur, Baccalauréat, AbiBac oder Äquivalent)
  • Falls vorhanden, Sprachnachweise

Die Auswahl der Studierenden erfolgt durch eine gemeinsame Auswahlkommission. Den Bewerberinnen und Bewerbern, die nach einer Vorauswahl auf Basis des Bewerbungsdossiers zum Bewerbungsgespräch eingeladen werden, wird der Termin des Gesprächs rechtzeitig bekannt gegeben.

Allgemeine und fachspezifische Studienberatung

Weiterführende Links